Kontakt
Ihr Fachhändler

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung bei uns in Köln?
Ingo Strzalkowski und das Team der CLK Gruppe helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt anrufenKontaktieren Sie unsBeratungstermin vereinbaren
CLK GmbH
Albin-Köbis-Straße 11
51147 Köln
Homepage:www.clk-gruppe.de
Telefon:02203 96108-0
Fax:02203 96108-44

Dämm­lösungen für die
oberste Geschoss­decke

Einfach Energie sparen.

Knauf Insulation Logo

Die Dämmung der Obersten Geschoss­decke ist eine der wirtschaft­lichsten Maß­nahmen, um die Effizienz eines Gebäudes zu erhöhen. Oft sind die nötigen Arbeiten binnen weniger Stunden erledigt. Je nach­dem, ob der Dach­boden später unge­nutzt bleibt, einzelne Bereiche für die Lage­rung von Haus­rat genutzt oder der Raum komplett als Speicher verwendet wird, sind unter­schied­liche Aus­führungen der Geschoss­decken­dämmung mit den Dämm­lösungen von Knauf Insulation möglich.

Dach­boden begeh­bar

  • Holz­balken­decke im Bestand
  • Massiv­decke im Alt­bau
  • Offene Holz­balken­decke im Bestand
Dämm­platte
Grafik

Holzbalken­decke im Bestand

Grafik

Massivdecke im Altbau

Grafik

Offene Holzbalken­decke im Bestand

Dach­boden-Dämm­platte

TPD-L

Dach­boden nicht begeh­bar

  • Massiv­decke im Alt­bau:
    Die flexible, nicht brenn­bare Dämmung wird schnell und unkom­pliziert auf der gesamten Fläche aus­gebreitet.
  • Holz­balken­decke im Bestand:
    Die Kombi­nation aus Luftdicht­heits­schicht und nicht brenn­barer Dämmung ist eine besonders wirtschaft­liche Dämm-Maß­nahme bei der die energe­tischen Anforderungen erfüllt werden.
Grafik Dachboden nicht begehbar

Massiv­decke im Altbau

Grafik Dachboden nicht begehbar

Holzbalken­decke im Bestand (Nicht begehbar)

Dämmrolle

Universal­dämm­rolle

Classic 035

Dach­boden Laufweg

  • Massiv­decke im Alt­bau:
    Beim Dach­boden mit Laufweg werden Wege und Inseln mit druck­festen, nicht brenn­baren Dämm­platten und stabilen Auf­lagen geschaffen.
  • Holz­balken­decke im Bestand:
    Wirtschaft­liche Dämmung mit Inseln und Lauf­wegen für tech­nische Anlagen, Revisions­öffnungen oder Fenster.
Grafik Dachboden Laufweg

Massiv­decke im Altbau (Laufweg)

Grafik Dachboden Laufweg

Holzbalken­decke im Bestand (Laufweg)

Akustik-Dämm­platte

Akustik-Dämm­platte

TP 440

Broschüre:

Dämm­lösungen für das Dach

Lösungen für Zwischen­decken

Knauf Insulation bietet für Neubau-Vorhaben sichere Dämm­lösungen, die Wärme­verluste verhindern, den Brandschutz sicher­stellen und den erforder­lichen Schallschutz gewähr­leisten. Die hoch­wertigen Dämm­stoffe sind exakt auf­einander abge­stimmt und maß­geschneidert für ihre jeweiligen Aufgaben.

Akustik-Decke

Verbessert die Raum­akustik in Verbin­dung mit einem passenden Decken­system.

  • Schall­absorbierend
  • Akustik-Dämm­platte ist von Natur aus nicht brennbar

Wärme- und Schallschutz-Decke

Reduziert den Energie­verbrauch und verbessert die Raum­akustik - vor allem in Altbauten.

  • Schall­absorbierend
  • Dämm­rolle ist von Natur aus nicht brennbar
  • Ausge­zeichnet mit dem "Blauen Engel"
Grafik Zwischendecke

Akustikdecke

Grafik Zwischendecke

Wärme- und Schallschutzdecke

Akustik-Dämm­platte

Akustik-Dämm­platte

P 120A
Dämmrolle

Universal­dämm­rolle

Classic 035

Lösungen für Keller­decken

Meist reichen wenige Zentimeter Dämm­stoff aus, um Wärme­verluste hin zu nicht beheizten Kellerräumen zu verhindern. Dämm­platten für die Keller­decke werden einfach und schnell angeklebt oder mit Dübeln befestigt.

Genutzte Keller

  • Kellerdecke
  • Beton­schraube DDS plus
  • Heratekta QuickMount

Nicht genutzte Keller

  • Kellerdecke
  • Spezial­kleber Decken­dämmplatte basic
  • Heratekta QuickMount
Grafik Kellerdecke

Genutzte Keller

Grafik Kellerdecke

Ungenutzte Keller

Dämm­platte

Heratekta Quick­Mount

Quick­MountDecken­dämm­platte-basic

Decken­dämm­platte

Basic

Broschüre zur Keller­decken­dämmung:

Wärme­dämmung

Quelle: Knauf Insulation

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG